Das Politisch-Literarische Quartett

Im Dezember 2015 veranstalteten die Österreichische Gesellschaft für politische Bildung und das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung ein „Politisch Literarisches Quartett“.
Mittendrein, Patak, Özkan, Gürses
Vier Personen, darunter Lisa Mittendrein von ATTAC Österreich, Reinhard Patak (Politologe), Dygu Özkan (Historikerin und Journalistin) sowie Hakan Gürses von der Gesellschaft für politische Bildung, stellten jeweils ein Buch vor. (v.l.n.r.)

Im Zuge dieser Sendung gibt es einen ersten Auszug der Veranstaltung zu hören. Lisa Mittendrein stellt das Buch „Prolls. Von der Dämonisierung der Arbeiterklasse“ von Owen Jones vor. Im Anschluss gibt es Wortmeldungen und Gedanken aus der Runde.

Weitere Infos: http://www.politischebildung.at/  http://www.bifeb.at/

Dieser Beitrag wurde unter Audio, Startseite abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.