Zur Erinnerung an Fritz Beda-Löhner

[audio:http://maitau.xaok.org/wp-content/uploads/2012/04/Fritz-Beda-Loehner.mp3|titles=Fritz Beda-Loehner]

Auf Initiative der neunzigjährigen Sängerin Liesl Müller-Johnson wurde am 7. April 2012 eine Gedenktafel für Fritz Beda-Löhner in Bad Ischl enthüllt. Beda-Löhner, der hier gelebt und gearbeitet hat, wurde im Jahr 1942 im KZ Ausschwitz getötet.

Trotz seiner großartigen und zeitlosen Werke schien „der Librettist von Franz Lehar“ immer mehr in Vergessenheit zu geraten.  Mit der Gedenktafel wurde ihm nun eine späte Wertschätzung und Würdigung zugedacht.

Hinweis: Den soeben erschienen Filme „Die Causa Löhner“ gibt es unter www.raumfilm.at zu beziehen.

Dieser Beitrag wurde unter Audio, Startseite abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar